Diamant Mikrodermabrasion

Mit dem Diamant-/Kristall-Behandlungskopf wird die obere Hautschicht leicht
abgetragen und durch ein Vakuum abgesaugt.

Durch das Abtragen von abgestorbenen Hornzellen erhält die Haut ein Signal zur
schnelleren Regeneration, d.h. zur verstärkten Zellneubildung.

Die neu gebildeten Zellen wandern nach oben zur Hautoberfläche und ersetzen
nach und nach das abgetragene Zellmaterial. Dadurch entsteht eine neuere,
gesünder und jugendlicher aussehende Hautoberfläche, die für Wirkstoffe
besonders aufnahmefähig ist und sich in Form einer schöneren, ebenmäßigeren
Haut widerspiegelt.

  • Abtragung verhornter Hautschüppchen
  • Tiefenpeeling
  • Optimale Vorbereitung der Haut auf nachfolgende Wirkstoffe
  • Steigerung der Hautmikrozirkulation
  • Verbesserung verschiedenster Hautbilder



Jetzt teilen

Comments are closed.